MINIFOSSI
Impressum  & Datenschutzerklärung

...
Die Entdeckung und Erforschung einer bislang unbekannten frühmittelalterlichen Rodungsburg
 
 Photoarchiv Kastelfelsen & Bruchsteinmauer
 
 Höhenburg als kombinierte Hang-, Kamm- und Spornburg südlich Bürchau, OTKastelhöfe und Untere Sonnhalde mit Schorrbühl,
Kleines Wiesental, Baden-Württemberg
.
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Der Kastel-Felsen direkt östlich neben dem Aufstieg zur Unteren Sonnhalde.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Auf der rechten Bildseite: Eingang zum Hollbachtal.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Hinter dem Holzschuppen der  heutige Treppenaufgang zu den Häusern der Unteren Sonnhalde
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Südliches Endstück der großen Stützmauer (gelb) mit direktem "Anschluss" an den Kastelfelsen. 
 
 
  
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Der moderne Straßenbau hat hier das natürliche Felsmassiv angeschnitten - der ursprüngliche Sporn reichte vermutlich
 rund 10 Meter weiter in Richtung Belchenwiese. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Blick aus dem Hollbachtal auf die Landstraße, links der Zugangspfad zur Burg, , rechts liegt der Kastelfelsen. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Im Grün versteckt: der  südlich Zugang zur Brücke und zur Burg..
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Der (heute) sehr steile Aufstieg zur Unteren Sonnhalde - das Gelände zwischen Treppe und Kastelfelsen wurde beim
Treppenbau zusätzlich angeschüttet.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Der Blick hinunter lässt das ursprüngliche "Gefälle" erahnen. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Linke Bildmitte: die auslaufenden Stützmauer aus Bruchsteinen- 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Bildmitte: die auslaufenden Stützmauer aus Bruchsteinen und ihr natürlicher "Anschluss" an die Felspartie des Kastelfelsen.  
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Übergang der Stützmauer zur natürlichen Felspartie. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Hier erreicht die Stützmauer ihre eindrücklichste Höhe.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Die westliche Frontseite der Stützmauer. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Ausbesserungsarbeiten 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Detail.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Aufgang zur Unteren Sonnhalde. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Teil der Stützmauer am Haus.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Hier kreuzt der Zugangsweg den ursprünglichen Mauerverlauf (gelb). 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Das Gelände vor der Mauer fällt hier steil ab. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Der markante ausfallenden Winkel (siehe LiDAR-Foto), den wir als "Kanzel" benannt haben.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Eine nicht sichtbare, aber vorhandene beeindruckende Steilkante. 
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020  
 
Blick auf die unten vorbeilaufende Landstraße. 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020   
 
Das nördliche Endstück der Stützmauer.
 
 
 
 
Foto Werner Störk © 2020   
 
Das nördliche Endstück der Stützmauer.
 
 
Schorrbühl & Sonnhalde
 
 
Zurück zur Einführung
 
Weitere Bilder und Informationen erhalten Sie auf den fünf Webseiten unseres Photo-Archivs:
 
         
Im Kastl & Kastelhöfe Kastelfelsen & Mauer Südsicherung Westsicherung Nordsicherung
         
Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite  gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
   
Zurück zur Titelseite