AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold, Glas & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
 Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim

Diorama- und Modellbau: Defensive Verteidigungssysteme (Parallel-Modell 1)
 Friedenszeiten in  einem Schwarzwald-Tal
 Wie sich die Schwarzwälder Bauern ihrer Haut wehrten - 
ein Leben zwischen Schanze und Hof, Feld und Wall
..
Fotos & Sammlung  © Werner Störk 2007
In friedlicher Zeit
Händler und Bauern sind unterwegs zum Markt oder zu den Höfen. Das Vieh weidet friedlich und die 
Menschen gehen ihrer Haus- oder Feldarbeit nach. Die Kinder spielen auf dem Hofplatz, die Haustiere
tummeln sich vor dem Haus. Ein Schäfer hütet seine Schafe und ein Jäger geht auf die Pirsch. 
Holzfäller arbeiten und haben für den Abtransport im schwierigen (steilen) Gelände eine Riese gebaut 
und schicken damit ihr Holz zu Tal. Dort unten werden auch die langen Stämme angefahren, um zu 
großen Flössen zusammengebunden zu werden. Große Wehre können den Fluss anstauen und beim
Öffnen „reitet“ das Floß als "Wellenreiter" oder das Scheitholz auf dieser Bugwelle talwärts.
In einem Seitenbach kühlt ein Pferd seine warmgelaufenen Flanken und sein Reiter gönnt sich auch 
eine Erfrischung. Durch die Furt ziehen die Kühe auf die andere Seite des Tales, um sich dort auf 
saftigen Wiesen voll zu futtern. Das Obst ist reif und die Äpfel werden geerntet.

Zinnfiguren: Droste, extrafeine Bemalung durch Zinnfiguren-Atelier Roswitha Prochnow (Mannheim). 

Vollplastische Figuren: Preiser

.....
Fotos & Sammlung  © Werner Störk 2007
Fotos © Werner Störk 2007
Historische, aber auch einfach nur liebevoll arrangierte, Details zeichnen die gesamte Anlage
aus und lassen den staunenden Betrachter immer wieder neue Dinge entdecken ...
..
 
Fotos © Werner Störk 2007
Die Zinnfiguren in der Ebene 1 sind von Droste und wurden von Roswitha Prochnow bemalt.
..
Fotos © Werner Störk 2007
Wir haben in unseren beiden Raummodelle erstmals eine sonst nicht übliche Kombination
aus Flachfiguren und vollplastischen Figuren gewählt - nur so sahen wir die Möglichkeit ge-
währleistet, in drei Ebenen und für den Betrachter unmerklich getrennt - ohne eine spezielle
Kulisse - allein durch das Modell schon eine Raumtiefe und damit eine Tiefenwirkung zu er-
reichen. Während in der direkten Ebene des Betrachters die 35-mm-Zinnfiguren von Droste
plaziert sind, wurde in der mittleren und hinteren Ebene Preiser-Figuren (N, Z) eingesetzt.
Diese Experiment - auch im Echo der begeisterten Besucher - scheint doch gelungen. 
..
Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite 
gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
Zurück zur Titelseite

©ES&WS-200
7