AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
 Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim

Sonderausstellung der AG MINIFOSSI vom 05.10. - 16.11.2008 im Städt. Museum Schopfheim
- Steine, Skizzen, Studien -
Schatzkammer Natur
Aus dem Leben und Werk des passionierten Mineraliensammlers, 
Landschaftsfotografen und Zeichners 
Eugen Holdermann
..
Foto © Werner Störk 2008
Eugen Holdermann
..
Gezeigt wurden einhundert der schönsten Stufen aus der stadteigenen Holdermann-Sammlung. Beeindruckende 
Exponate in absoluter Museumsqualität. Sehr viele Funde wurden noch zu einem Zeitpunkt, als viele Stollen noch 
begehbar und interessante Haldenfunde noch möglich waren: Heute gibt es viele dieser einstigen Fundstellen nicht
mehr, da sie entweder zerstört oder verschüttet wurden. 
Diese 70. Sonderausstellung der AG MINIFOSSI zeigte mit einhundert 100 exemplarischen Beispielen einen reprä-
sentativen Querschnitt der über 60 Jahren intensiver Sammlertätigkeit zusammengetragen Mineralienkollektion von
insgesamt rund fünfhundert Exponaten, die jetzt im Besitz der Stadt Schopfheim ist, bislang aber noch nie öffentlich 
ausgestellt wurde. 
Unter den Fundstellen waren alle vertreten, die unter Mineraliensammler Rang und Namen haben. Die Schwerpunkte
der Sammlung bilden der südliche und mittlere Schwarzwald: Vor allem mit besonders schöne Stufen der klassischen 
Fundstellen wie Badenweiler, Schnelling, Sirnitz, Sulzburg, Wehratal und Wieden.
Die farbenprächtige Palette der Mineralien bot ein interessantes Spektrum der mineralogischen Vorkommen vom 
Schwarzwald und vom Kaiserstuhl.
Sieben Vitrinen präsentierten die Schätze der Erde und einhundert Skizzen, Zeichnungen, Bilder und Landschafts-
fotographien mit alpinen und Schwarzwald-Motiven bildeten visuell und räumlich das thematische Umfeld einer bald 
60-jährigen ungebrochenen Schaffenskraft – eine die in dieser Form noch nie gezeigte Kombination. 
Sie symbolisiert motivreich das Lebenswerk des heute 81-jährigen Eugen Holdermann, dem passionierten Mineralien-
sammler, Zeichner, Maler und Landschaftsfotografen aus Schopfheim und langjährigem Kooperationspartner der AG 
MINIFOSSI. Deshalb wurden auch aus der großen Edelmetall-Sammlung der AG Minifossi ebenfalls beeindruckende 
Schätze der Natur: Gold-, Silber- und Platin-Stufen aus fünf Kontinenten gezeigt. Darunter viele hochkarätige Goldpro-
ben, besonders schöne Silbererzstufen aus dem Mittleren Schwarzwald, Silberlocken aus dem südlichen Schwarzwald,
aber auch eine 7 Kilogramm schwere Silberstufe aus dem Erzgebirge sowie eine sehr seltene Reicherzstufe aus Platin 
mit über 300 Gramm Gewicht.
...
Fotos © Werner Störk 2008
Eine kleine Auswahl der über 300 Exponate dieser Sonderausstellung.
..
Fotos © Werner Störk 2008
Immer wieder ein attraktiver Anlaufpunkt in der Schopfheimer Altstadt: Das Städtische Museum.
..

Zurück zur Daten-Übersicht